Subscribe via RSS Feed

Tolle Koop-Spiele für iPad & iPhone

Immer häufiger wird die Frage gestellt, welche iOS-Spiele im Koop-Modus spaßig sind oder auch zu zweit an einem Gerät spielbar sind. Diese Fragen möchten wir euch nun mit zwei Specials beantworten. Den Anfang machen die besten Koop-Spiele.

Guerilla Bob
Preis: 0,79 Euro (Universal-App)

Guerilla Bob ist ein spaßiger Twinstick-Shooter a la Minigore. Das interessante hierbei: Ihr könnt kooperativ die unzähligen Gegnermassen niederballern und das nicht nur zu zweit an einem iPad, sondern auch gemeinsam mit einem iPhone oder gar einem Mac. Allein für diese Crossplattform-Geschichte hat das Spiel ein großes Lob verdient!

Dungeon Hunter 2 (HD)
Preis: 5,49 Euro (iPad) / 5,49 (iPhone)

Die Fortsetzung zu Gamelofts Diablo-Klon kann sich wirklich sehen lassen. In fast allen Bereichen hat sich das Spiel verbessert. Technisch ist Dungeon Hunter 2 viel spektakulärer, der Umfang wurde stark erhöht, die Quests sind interessanter und die Entwicklung des Charakters ist nun auch etwas komplexer. Die größte Neuerung ist jedoch der Koop-Modus, welcher sowohl via Bluetooth, als auch über das Internet (Gamecenter) gespielt werden kann. Insgesamt hat Gameloft hier wieder tolle Arbeit geleistet und Fans von Diablo und Co. können hier unbesorgt zugreifen.

Alive 4-ever
Preis: 2,39 Euro (nur für iPhone erschienen)

Wer auf der Suche nach einem guten Zombiegame ist, dürfte hier genau richtig sein. In Alive4ever gilt es, aus der Vogelperspektive unzählige Zombies abzuknallen, geiseln zu retten und sich fiesen Endgegnern zu stellen. Dank eines Levelup- und Shoppingsystems wird der Spieler zum weiterzocken motiviert und dürfte über mehrere Stunden mit diesem Spiel beschäftigt sein. Via Bluetooth oder Wi-Fi ist sogar ein Koop-Modus möglich. Insgesamt ein tolles Spiel, was sich ein wenig wie eine portable Fassung von Left 4 Dead anfühlt. Inzwischen ist auch eine Fortsetzung erschienen, die ebenfalls sehr empfehlenswert ist.

Tom Clancys: Rainbow Six Shadow Vanguard (HD)
Preis: 5,49 Euro (iPad) / 5,49 (iPhone)

Die Rainbow Six-Reihe ist ja schon seit längerem eine feste Größe im Taktik-Shooter-Genre. In letzter Zeit war es jedoch recht still um das Franchise, somit ist es umso erfreulicher, das Gameloft die Serie kürzlich wieder zum Leben erweckte. Hier erwartet euch eine gewohnt gute Technik, spannende Schusswechsel und eben auch eine kooperativ spielbare Kampagne für bis zu zwei Spieler, sogar online. Alternativ kann man sich aber auch mit bis zu 10 Spielern dem VS-Modus widmen.

Monster Hunter: Dynamic Hunting
Preis: 3,99 Euro (iPhone)

Ja klar, die iOS-Variante von Monster Hunter entspricht natürlich nicht der vollwertigen Heimkonsolen-Fassung, die Monsterjagd mit ihren kurzweiligen Quests macht aber dennoch viel Spaß und sieht zudem auch noch ziemlich gut aus. Über eine Bluetooth-Verbindung kann das Spiel auch kooperativ gespielt werden und dank Gamecenter gibt es auch Erfolge und Leaderboards. Schade nur, dass es noch keine richtige iPad-Version gibt.

Pew Pew Land
Preis: 0,79 Euro (iPhone)

Bei diesem Spiel handelt es sich um ein typisches, solides Tower Defense Spiel mit einem etwas anderen Design. Was das Spiel allerdings auszeichnet, ist der Koop-Modus, der über eine Bluetooth-Verbindung gespielt werden kann. Im Zwei-Spieler-Modus teilt sich die Karte nämlich in zwei Teile auf und man muss sich somit noch mehr mit dem Partner absprechen. Ein klasse Features, das für jede Menge Spielspaß sorgt.

Star Battalion (HD)
Preis: 3,99 Euro (iPad) / 0,79 Euro (iPhone)

Dieses Spiel richtet sich an Fans von Weltraumshootern wie X-Wing, Rouge Squadron oder auch Starfox. Grafisch sieht Star Battalion stellenweise bombastisch aus, es lässt sich per Gyrosensor super steuern und zudem könnt ihr auch sowohl via Wi-Fi und Bluetooth, als auch online mit anderen für den Kampagnen-Modus verbünden.

Eine Anmerkung zum Schluss: Einige Titel sind, wie ihr vielleicht gemerkt habt, noch nicht für das iPad erschienen. Die iPhone-Version funktioniert natürlich trotzdem auf einem iPad, man muss sich nur mit Abstrichen bei der Grafik zufrieden geben. Ansonsten heißt es warten auf einen iPad-Release. 🙂

Wenn ihr selbst noch einige Koop-Tipps parat habt, würden wir uns über ein Kommentar freuen.

Tags: , ,

Category: Appstore, iPhone & iPad

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.